Arbeit

Erfahrungen und Erlebnisse im Alltag mit Cystinsteinen (Operationen, Schmerzen, Behandlungen)

Arbeit

Beitragvon Jenny » Mittwoch 24. Juli 2013, 12:52

--
Zuletzt geändert von Jenny am Dienstag 8. März 2016, 18:04, insgesamt 1-mal geändert.
Jenny
 
Beiträge: 7
Registriert: Mittwoch 24. Juli 2013, 12:45

Re: Arbeit

Beitragvon Christoph » Donnerstag 25. Juli 2013, 14:01

Finde ich ganz schön deftig, dass man entlassen werden könnte wegen einer Krankheit. Ich finde wir sind ja sonst schon genug bestraft worden!
Anwalt bin ich nicht, aber ich bin der Meinung man muss bei der Anstellung solche Angaben dem Arbeitgeber abliefern. Viele verschiedene Arbeitsplätze hatte ich (zum Glück) noch nicht, den Chef orientiert habe ich beim Einstellungsgespräch aber allemal über meine Steinchen.
In den letzen 10 Jahren war ich etwa alle 2 Jahre 1-2 mal operiert worden. Wenn eine Kolik habe gehe ich ins Spital und werde meistens am folgenden Tag kurz operiert (Schiene/Pigtail). Am Tag darauf gehe ich wieder arbeiten. Dann wird ein Termin für die PNL vereinbart und dies bedeutet bei mir ca. 3 Tage bis 1 Woche Arbeitsausfall. Mein Arbeitgeber ist da sehr tolerant, zum Glück.
Benutzeravatar
Christoph
Administrator
 
Beiträge: 10
Registriert: Montag 8. Juli 2013, 10:55
Wohnort: CH - Sursee

Re: Arbeit

Beitragvon Jenny » Dienstag 30. Juli 2013, 15:11

--
Jenny
 
Beiträge: 7
Registriert: Mittwoch 24. Juli 2013, 12:45


Zurück zu Erfahrungsberichte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron